Kaffeeklatsch / Tea in Brighton: Blackbird Tea Rooms

gebloggt von: Rike
Kaffeeklatsch: Blackbird Tea Rooms (Brighton)
Wer unsere Facebook-Seite verfolgt, weiß, dass wir Drei uns letzte Woche bei Nora in Brighton getroffen haben. Es war eine tolle Zeit, die wir sehr genossen haben und in der mir auch Brighton ein Stück mehr ans Herz gewachsen ist - mit seinen Lanes, Cafés, dem Meer und natürlich seinen tollen Gastgebern, Nora und Pete :-).
Und natürlich haben wir auch euch etwas mitgebracht: zwei neue Caféberichte aus Brighton/Hove. Den Anfang machen die wunderbaren Blackbird Tea Rooms in den South Lanes von Brighton.
Kaffeeklatsch: Blackbird Tea Rooms (Brighton)
Auch wenn die Kuchen verdammt verlockend aussahen, bestellten wir ganz klassisch "Cream Tea": ein Kännchen Tee und dazu ein Scone mit Clotted Cream und Jam. So good! Und nicht zu vergessen: das Blackbird ist ein Ort zum Wohlfühlen - mit liebevoller Einrichtung im Vintage-Stil. Wir fanden's toll und haben unsere Tea Time sehr genossen!

Weitere Café-Tipps auf diesem Blog findet ihr hier
Kaffeeklatsch: Blackbird Tea Rooms (Brighton)