Alle Artikel von Rike @ Kaffee mit Freunden

Shortbread Cookies mit dunkler Schokolade, Macadamias und Meersalz

Shortbread Cookies mit dunkler Schokolade, Macadamias und Meersalz
(ergibt ca. 20 Kekse)

240g Butter
80g weißer Zucker
50g Vollrohrzucker
1 Prise Salz
300g Mehl

75g Zartbitterschokolade
50g Macadamia oder andere Nüsse (Pekannüsse passen auch sehr gut)
Meersalz

Zubereitung: Die Butter, beide Zuckerarten und eine Prise Salz vermixen, Mehl hinzufügen und einarbeiten. Nüsse und Schokolade hacken (nicht zu grob, nicht zu fein). In den Shortbread-Teig einarbeiten und alles zu einer Rolle von ca. 7cm Durchmesser formen. Diese in Alufolie o.ä. einwickeln und im Kühlschrank für 30 Minuten kalt stellen.
Von der Rolle mit einem scharfen Messer ca 1,5cm dicke Scheiben runterschneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen. Die Cookies laufen nicht stark auseinander, daher passen 9-12 Cookies auf ein Blech. Vor dem Backen noch je eine Prise grobes Meersalz auf den Keksen verteilen. Bei 180°C Ober-/Unterhitze etwa 15min hellbraun gebacken. Weiterlesen

Concept Stores in Göteborg, Schweden

Ich werde immer wieder nach Tipps für Göteborg gefragt. Und da ich schon einige Male da war, kann ich natürlich das ein oder andere empfehlen (zum Beispiel einen Besuch bei Da Matteo, im Palmhuset oder ein Ausflug auf die Schären). Und heute folgt eine Liste mit schönen Concept Stores. Das können die Schweden ja! Mein nächster Besuch in Göteborg ist übrigens schon geplant. Mal sehen, welche Adresse ich der Liste dann noch hinzufügen kann! Weiterlesen

Foto + Styling Workshop – winter hygge, Hamburg

DER FOTO + STYLING WORKSHOP IN HAMBURG
ABOUT THE WORKSHOP

„Hygge“ – dieses Wort wurde quasi für den Herbst und Winter erfunden. Wir machen es uns gemütlich in unseren vier Wänden und schalten einen Gang runter. Ganz im Sinne dieses dänischen Slow Living Konzepts wollen wir in diesem Workshop zusammenkommen, um atmosphärische Settings zu kreiieren. Das Zubereiten einer Tasse Kaffee, das Dekorieren eines winterlichen Kuchens, das Setzen kleiner vorweihnachtlicher Akzente… Wenn Slow Living dein Ding ist und du lernen möchtest, wie du dies in ästhetische Fotos transferierst, bist du in meinem Workshop genau richtig. Wir arbeiten im Workshop mit einem schönen Fundus an Requisiten (Geschirr, Besteck, Textilien, Untergründe). / This workshop is an ode to „hygge“. We will create settings dedicated to atmosphere and slow living during the winter months. Think of a cup of coffee or tea, a comforting cake and some winter themed home stills. Slow living is your thing and you want to learn how to capture a few hyggelig moments with your camera? Then you’re more than welcome to join my photo + styling workshop. You’ll have the chance to work with a lovely selection of props and backgrounds. Weiterlesen

Unterwegs in und um Hamburg: das Büsenbachtal in der Lüneburger Heide

Nicht weit entfernt von Hamburg liegt die Lüneburger Heide, die im August und September so richtig zeigt, was sie kann. Dann nämlich blüht die Heide. Ein violetter Teppich, aus dem ab und zu eine Tanne, Birke oder irgendein ästhetisch-eigensinniger Baum emporragen. Allen, die einfach mal rauswollen aus der Stadt oder – wie ich – mit der Kamera unterwegs sind (oder beides), kann ich die Lüneburger Heide wärmstens ans Herz legen. Weiterlesen

Coffee in Amsterdam: Lot Sixty One Coffee Roasters

Wenn ich in Amsterdam bin, darf ein Kaffeestopp bei Lot Sixty One nicht fehlen. Diese wunderschöne Specialty Coffee Espressobar liegt in der Kinkerstraat in Oud-West – einem Stadtteil, der in Sachen Kaffee und Food einiges zu bieten hat (u.a. findet ihr dort die Foodhallen, Monks Coffee Roasters und Berry Amsterdam). Weiterlesen

Unterwegs in Amsterdam: Jordaan Viertel & westlicher Grachtengürtel

Was mich an Amsterdam so begeistert – ebenso wie an Kopenhagen -, ist die Mischung aus beeindruckender Architektur, entspannten Menschen und tollen Cafés & Läden. Also widme ich den heutigen Post den wunderschönen Straßen Amsterdams, genauer gesagt dem Jordaan-Viertel und dem westlichen Grachtengürtel … dem Teil Amsterdams, der an Pittoreskheit kaum zu überbieten ist und bei dem ich einfach nicht anders kann, als jeden Winkel auf Kamera festzuhalten. All die hübschen Fassaden, die Räder, die Blumen, die Grachten, und und und… Weiterlesen

Photo Journal: Revisiting Valdirose

Wer meinen ersten Beitrag über das Valdirose gelesen hat, weiß, wie sehr mich dieser Ort inspiriert und begeistert hat. Deshalb bin ich wenige Monate später ein zweites Mal nach Florenz gefahren, um vier Tage im B&B von Irene und Paolo zu verbringen. Entstanden sind viele neue Bilder, die ich in diesem Blogpost mit euch teilen möchte. Wer mehr Infos zum B&B möchte, dem lege ich meinen ersten Beitrag über das Valdirose ans Herz. Weiterlesen

Mein Florenz Guide … mit Insider-Tipps von „Mrs. Valdirose“ Irene Berni

Florenz, Firenze im Italienischen, ist eine Stadt voller Patina, enger Gassen und sehr vieler Motorroller. Bei einem meiner Besuche hatte ich das Glück, die toskanische Metropole in den frühen Morgenstunden zu erkunden. Als die Stadt langsam erwachte, die Sonne tief in den Gassen stand und die berühmten Orte wie die „Cattedrale di Santa Maria del Fiore“ oder „Ponte Vecchio“ noch im Dornröschenschlaf lagen (außer mir nur Fotoshootings und natürlich habe auch ich diese einmalige Gelegenheit für Fotos genutzt). Tagsüber sind diese Orte natürlich alles andere als entspannt und nicht so mein Fall, daher geht es in diesem Guide auch hauptsächlich um das andere Florenz. Weiterlesen