Kategorie: Göteborg

Hej från Göteborgs Skärgård … Ruhe tanken in Schweden

Das Meer, die Felsen, hier und da ein paar Häuser, viel Wind, einsame Buchten, Boote auf dem Wasser … das sind für mich die schwedischen Schären. Eine wunderschöne, etwas raue Landschaft. Aber gerade in ihrer Rauheit liegt ihr Charme! In diesem Sommer hat es mich endlich zurück nach Westschweden, genauer gesagt nach Göteborg verschlagen (inzwischen zum vierten Mal). Und endlich habe ich auch ein paar Nächte auf den Schären eingeplant, statt nur einen Tag. Um einfach mal zu entschleunigen und die Umgebung mit mehr Ruhe zu erkunden. Weiterlesen

Unterwegs in Göteborg: Palmhuset

(English version below) Spätestens seit meinem Besuch des Palmehuset in Kopenhagen habe ich ein Faible für wunderschöne Gewächshäuser. Die riesigen Konstruktionen aus Stahl und Glas sind nur in wenigen Städten Europas zu finden und beherbergen Pflanzen verschiedener Klimazonen. Kein Wunder also, dass ein Besuch im Göteborger Palmhuset während meiner Schweden-Reise nicht fehlen durfte… Weiterlesen

Coffee in Gothenburg: da Matteo (Göteborg)

(English version below) Oh Göteborg! Diese Stadt mag ich sehr! Nicht nur, weil mich ihr Hafen an Hamburg erinnert (Kräne!) und die Schäreninseln direkt vor den Toren der Stadt liegen*. Auch, weil sie so überschaubar und doch groß genug ist. Und so charmant – insbesondere das Stadtviertel Haga mit seinen alten Holzhäusern. Und dann gibt es ja noch die Cafés! Und eins, das ich euch sehr ans Herz legen möchte, ist da Matteo, zugleich eine der bekanntesten Kaffeeröstereien Schwedens. Weiterlesen