Alle Artikel von Rike @ Kaffee mit Freunden

Tahini Granola

Meine Lieblings-Granola? Tahini Granola! Zum ersten Mal gegessen habe ich sie im ÆNDRÈ in Hamburg. Janine’s Granola Rezept ist unschlagbar und bleibt wohl ein Geheimnis. Wenn ich nicht gerade eine Tüte ÆNDRÈ-Granola mit nach Hause nehme, backe ich meine eigene Version einer Tahini Granola.

Weiterlesen

Shoot Food At Home – Der Online Foodfotografie & Styling Workshop

ÜBER DEN ONLINE WORKSHOP

Du liebst Food und möchtest lernen, wie du zuhause ästhetische Food-Fotos stylst und fotografierst? In meinem neuen Online Foodfotografie und Styling Workshop begleite ich dich auf dem Weg zum fertigen Motiv. Dabei nehmen wir uns ein Gericht deiner Wahl vor – das kann eine Granola Bowl sein, ein Stapel Pancakes mit Früchten, ein Naked Cake oder etwas Herzhaftes. Der Workshop teilt sich in ein vorbereitendes Gespräch sowie die Workshop-Session via Video. In der circa 2-stündigen Workshop-Session bekommst du dann praktische Tipps, wie du Requisiten, Licht, Fokus und Timing einsetzt, um ästhetische Fotos zu kreiieren. Außerdem erhältst du ein passendes Styling-Kit mit tollem Geschirr und Leinen – abgestimmt auf dein Rezept.

Nach Wunsch kannst du den Workshop allein oder zu zweit buchen. Gerade zu zweit ergeben sich viele tolle Styling-Möglichkeiten!

DAS BEKOMMST DU
  • Etwa 2,5 Stunden ortsunabhängiges, persönliches Coaching mit Wunschtermin
  • Viele Tipps und Impulse für deine Fotografie
  • Ein Workshop-Kit mit 1x Geschirr, 1x Leinen, 1x Rezept (Lebensmittel sind nicht im Kit enthalten), innerhalb Deutschlands versichterter Versand inklusive

VORAUSSETZUNGEN
  • Eine eigene Kamera mit Standard-Zoomobjektiv, wenn möglich auch Objektive mit Festbrennweite (z.B. 50mm und 2.8f oder niedriger)
  • Foto-Niveau: ambitionierter Anfänger bis fortgeschritten
  • Internetzugang sowie ein kostenloser Skype-Account
  • Die Möglichkeit, Essen zuzubereiten (ggf. Kochutensilien oder Backform)

WORKSHOP-KOSTEN INKL. 1 WORKSHOP-KIT
  • 1 Person: 99,00 Euro pro Person
  • 2 Personen: 79,00 Euro pro Person

Hast du Interesse an einem Online Workshop? Schicke mir eine unverbindliche Anfrage per Email oder nutze das Kontaktformular:

Unseren Termin finden wir in Absprache. Lass mich aber gerne schonmal wissen, wann es dir am besten passt.
Melde dich für meinen Workshop-Alert an, um gelegentlich über neue Workshop-Termine informiert zu werden! Als Newsletter-Dienst nutze ich Mailchimp. Dieser erhält und verarbeitet Daten. Mit der Newsletteranmeldung erklärst du dich damit einverstanden. Weiteres in meiner Datenschutzerklärung
Ich benötige deine Emailadresse, um auf deine Anfrage zu antworten. Ich werde sie - solltest du dich für einen meiner Workshops anmelden - nur für die Workshop-Kommunikation verwenden. Weitere Hinweise zum Datenschutz findest du hier. Das Absenden dieses Kontakt-Formular ist noch keine verbindliche Anmeldung und daher mit keinerlei Kosten verbunden.

* Pflichtfelder

ÜBER MICH

Ich heiße Rike, bin Content Creator und Social Media Expertin im Bereich Food & Lifestyle und betreibe seit einigen Jahren den Blog „Kaffee mit Freunden“. Mein Sinn für Ästhetik ist das, was mich in der Fotografie antreibt … die schönen Dinge zu sehen und festzuhalten. In meinen Workshops bekommst du einige Einblicke in meine Arbeitsweise sowie viele Impulse zum Styling und zur Food- und Still Life Fotografie.

Zurück zur Workshop-Übersicht

Online Sessions zu Foodfotografie & Styling

ÜBER DIE ONLINE SESSION

Neben meinen Präsenz-Workshops biete ich auch Online Q&A Sessions zum Thema Food/Still Life Fotografie & Styling via Video an.

In diesem Einzelcoaching hast du die Chance, deine persönlichen Fragen zum Thema Styling und Fotografie zu stellen und wertvolle Impulse und Tipps mitzunehmen, um diese in deinen eigenen Arbeiten umzusetzen und zuhause kreativ zu werden. Mögliche Inhalte sind Ideenfindung, Requisiten, Licht, Komposition, Perspektive, Kamera-Settings, Food-Auswahl, das Besprechen deiner bisherigen Fotos, …

VORAUSSETZUNGEN

Ein wenig Erfahrung im Umgang mit deiner (Spiegelreflex)-Kamera
Interesse an (Food)fotografie und Styling
Computer mit Internetzugang sowie kostenloser Skype-Account

KOSTEN

40 Euro/Stunde

Ich freue mich über deine Anfrage an rike@kaffeemitfreunden.de oder nutze das Kontaktformular.

Ich benötige deine Emailadresse, um auf deine Anfrage zu antworten. Weitere Hinweise zum Datenschutz findest du hier. Das Absenden dieses Kontakt-Formular ist keine verbindliche Anmeldung und daher mit keinerlei Kosten verbunden.

*Pflichtfelder

Bitte beachte: dieses Angebot gilt nur für Privatpersonen. Bist du ein Business? Dann schau hier vorbei.

Zurück zur Workshop-Übersicht

How to: „Naked Cake“ mit Anleitung und Rezepten

In meinen Foto+Styling Workshops ist dieser Kuchen der unbestrittene Star: der Naked Cake. „Naked“, da die Seiten der Torte nicht komplett verputzt sind. Man kann sie komplett „nackt“ lassen (das sieht vor allem bei dunklen Böden gut aus) oder leicht mit dem Frosting verputzen, so dass die Böden noch durchschimmern.

Ich habe Naked Cakes schon in den verschiedensten Varianten gebacken. Sommerlich frisch mit Zitronenkuchen und Frischkäse-Frosting, garniert mit Amalfi-Zitronen. Herbstlich mit Carrot Cake-Böden und Maple Cream Cheese Frosting. Intensiv schokoladig mit Brownie-Böden und Schokoladen-Frosting. Da könnt ihr euch also austoben!

In diesem Post möchte ich euch einige meiner Frosting-Rezepte verraten. Außerdem einige Tipps, die ihr beim Zusammensetzen eines Naked Cakes beachten solltet. Viel Spaß dabei!

Weiterlesen

Unterwegs in und um Hamburg: das Brodtener Steilufer an der Ostsee

Meer oder Berge? Bei mir ganz klar das Meer! Die Weite, das Blau, die Brandung … sobald ich das Meer sehe und höre, stellt sich sofort ein Glücksgefühl ein! Und von Hamburg aus ist es zum Glück nicht weit! In dieser Woche war ich an der Ostsee. Mein Ziel: das Brodtener Steilufer zwischen Travemünde und Niendorf in der Lübecker Bucht. Weiterlesen

Foto + Styling Workshop – the breakfast edition, Hamburg

DER FOTO + STYLING WORKSHOP IN HAMBURG
ABOUT THE WORKSHOP

Du liebst Food und möchtest lernen, wie du ästhetische Food-Fotos stylst und fotografierst? In meinem neuen Foto+Styling Workshop nehmen wir uns die in meinen Augen schönste Mahlzeit des Tages vor: das Frühstück. Luftige Ricotta-Pancakes mit Ahornsirup, Joghurt mit Früchten und Granola, dazu eine handgebrühte Tasse Kaffee … so kann der Tag starten! Wie bei jedem meiner Workshops geht es darum, ästhetische und atmosphärische Settings zu kreieren und mit Licht, Fokus und Timing zu arbeiten. Ein Fundus an Requisiten (Geschirr, Besteck, Textilien, Untergründe) ist vorhanden. Weiterlesen

Foto + Styling Workshop – the fika edition, Hamburg

DER FOTO + STYLING WORKSHOP IN HAMBURG
ABOUT THE WORKSHOP

„Fika“ bedeutet zu entschleunigen, mit lieben Menschen zusammen zu kommen und eine Tasse Kaffee zu genießen … und natürlich auch die ein oder andere Zimtschnecke. Ganz im Sinne dieses Genuss- und Slow Living Konzepts wollen wir in diesem Workshop zusammenkommen, um atmosphärische Settings rund um das Thema „fika“ zu kreieren. Es geht um das Styling und Fotografieren von schwedischen Rezepten und um die Kaffeezubereitung. Wenn Scandi Food und Specialty Coffee dein Ding sind und du lernen möchtest, wie du diese in ästhetische Fotos transferierst, bist du in meinem Kurs genau richtig. Wir arbeiten im Workshop mit einem schönen Fundus an Requisiten (Geschirr, Besteck, Textilien, Untergründe). / The Swedish concept of „fika“ is more than just coffee and cake. When we meet for fika, we come together to slow down and enjoy good talks and a cup of coffee … and a cinnamon bun ;-). This workshop is an ode to „fika“. We want to create settings dedicated to food, coffee and atmosphere. Scandi food and specialty coffee are your thing? You want to learn how to capture them with your camera? Then you’re more than welcome to join my photo + styling workshop: the fika edition. You’ll have the chance to work with a lovely selection of props and backgrounds.

DAUER / DURATION

Dauer: ca 5 Stunden / Duration: about 5 hours.

VORAUSSETZUNGEN / REQUIREMENTS

Eine eigene Kamera mit Standard-Zoomobjektiv, wenn möglich auch Objektive mit Festbrennweite. Foto-Niveau: ambitionierter Anfänger bis fortgeschritten. Requisiten und Untergründe sind vorhanden. / You’ll need a DSLR or similar camera with a standard lens. If available, bring other lenses. A bit of experience in photography or advanced level. No need to bring photo props/backgrounds.

WISSENSWERTES / NICE TO KNOW

Gruppen-Workshops finden in kleinem, persönlichen Rahmen mit maximal 3 Teilnehmern statt. Je nach Teilnehmerbackground findet der Workshop in deutscher oder englischer Sprache statt. / Group size: maximum 3. Depending on the language background, the workshop may be taught in German or English.

WAS KOSTET DER WORKSHOP / COSTS

Gruppenworkshop / group workshop: 150,00€ pro Person / 150,00€ per person
Einzelworkshop / 1-on-1 workshop: 180,00€ pro Person / 180,00€ per person

Termine sind aufgrund der Corona-Pandemie unter Vorbehalt und können sich kurzfristig ändern. Sollte dein gebuchter Termin nicht stattfinden können, ist dies für dich mit keinerlei Kosten verbunden!
Melde dich für meinen Workshop-Alert an, um gelegentlich über neue Workshop-Termine informiert zu werden! Als Newsletter-Dienst nutze ich Mailchimp. Dieser erhält und verarbeitet Daten. Mit der Newsletteranmeldung erklärst du dich damit einverstanden. Weiteres in meiner Datenschutzerklärung
Ich benötige deine Emailadresse, um auf deine Anfrage zu antworten. Ich werde sie - solltest du dich für einen meiner Workshops anmelden - nur für die Workshop-Kommunikation verwenden. Weitere Hinweise zum Datenschutz findest du hier. Das Absenden dieses Kontakt-Formular ist noch keine verbindliche Anmeldung und daher mit keinerlei Kosten verbunden.

* Pflichtfelder

WEITERE WORKSHOPS

Foto + Styling Workshop „the breakfast edition“
Foto + Styling Workshop „winter hygge“
Foto + Styling Workshop „the cake edition“

Zurück zur Workshop-Übersicht

Gemüse-Couscous mit Feta

Eins meiner Lieblingsgerichte, das ich regelmäßig koche, ist Couscous mit geröstetem Gemüse und Feta. Bei der Gemüseauswahl könnt ihr nach Lust und Laune variieren – so mache ich es zumindest meistens! Besonders gut passen Süßkartoffel, Aubergine, Zucchini, Möhre oder Kichererbsen … sucht euch für dieses Gericht einfach 2 Gemüsesorten aus. Als Topping passen gehackte Pistazien oder Mandeln sowie etwas Grünes (glatte Petersilie, Babyspinat, Minze, o.ä.). Auch Granatapfelkerne sind super … oder getrocknete Cranberries. Den Gemüsecouscous kann man locker für 2 Tage vorbereiten und er schmeckt sowohl kalt, lauwarm als auch heiß. Hier kommt das Rezept: Weiterlesen

Hallo Erdbeerzeit! Einfache Erdbeer-Tarte

Endlich ist sie da – die Erdbeerzeit! Und das Rezept für diese Erdbeer-Tarte wollte ich schon länger mit euch teilen. Denn es ist nicht nur super einfach, sondern durch die gefächerten Erdbeeren auch ein Hingucker! Optisch inspiriert wurde ich von Yossy Arefi’s Rezept „Super Simple Strawberry Tart“. Meine Tarte habe ich dann aus meinen eigenen Lieblingskomponenten zusammengebaut, nämlich einem knusprigen Nuss-Mürbeteigboden, einer leichten Frischkäse-Creme sowie frischen Erdbeerscheiben. Weiterlesen